Miss Volksfest 2013

Die Gewinnerin der Wahl zur Miss Volksfest 2013 in Bayreuth ist Alisha Pohl!

Im Vorjahr war die Bayreuther Schülerin nur auf dem zweiten Platz gelandet, diesmal reichte es für den Sieg. Elf Mädchen waren im voll besetzten Festzelt bei der Misswahl angetreten – seit vielen Jahren eine Kultveranstaltung auf dem Bayreuther Volksfest. „Danke, dass ihr für mich geklatscht habt“, sagte die Siegerin, die in einem Fitnessstudio jobbt, mit Tränen in den Augen.

Platz zwei belegte Juciliane Seiferth, mit 16 Jahren die Jüngste im Teilnehmerfeld. Auch die  Schülerin aus Bayreuth war, gemessen an Applaus und Gröhlen, ein Publikumsliebling. Nicht zuletzt wegen der Samba-Einlage, die sie auf dem Laufsteg gab – ein Tanz, den sie mit ihrer brasilianischen Mutter trainiert, wie sie im Interview mit Moderator Christian Höreth erklärte.

Aus Bad Berneck stammt die Drittplatzierte Sonja Bauer (23). Insgesamt waren elf Kandidatinnen bei der Misswahl angetreten.

Videobeitrag bei: MyVideo
Quellenangabe Berichte:

Fotos: Stefan

Links und Quellenangaben Zu den Beiträgen, Fotos und Videos

Bildergalerie: www.pixforce.de

Bildergalerie: megapix4all.de

Beitrag mit Video: www.nordbayerischer-kurier.de

So sehen Sieger aus!

Miss Volksfest 2013

Wie immer, volles Zelt

Miss Volksfest 2013

Bademode ganz anders!

Miss Volksfest 2013

Auf dem Laufsteg!

Miss Volksfest 2013

Der Bettentest 😉

Miss Volksfest 2013

Noch im Dirndl!

Miss Volksfest 2013

Das Bettenteam

Miss Volksfest 2013

Feierlaune...

Miss Volksfest 2013

Bernd Rasser auf dem Wasserbett

Miss Volksfest 2013