Montageanleitung Wasserbett

Aufbau und Montage eines Wasserbettes

Die Konstruktion unserer Wasserbetten folgt einer ueberzeugenden Logik:
Der Aufbau so einfach wie moeglich, die Technik so ausgereift wie denkbar.

Alles was man braucht bringen unsere Mitarbeiter mit.
Ihr Traumwasserbett wird von uns fachmaennisch montiert.

Die Basis muss stimmen – Die solide Konstruktion unseres Sockels sorgt für gleichmaessige Gewichtsverteilung. Einfach zu montierende Steckelelemente ergeben das 3×4 Raster. Die Aluminiumecken verbinden die Blenden zuverlaessig und geben den noetigen stabilen Halt. Sie sind von Innen zusaetzlich verschraubbar. Die sichtbare Blende ist in verschiedenen Ausfuehrungen lieferbar. Die Hoehe des Sockels bestimmen Sie selbst.

Das Fundament für Ihr Wohlbefinden – Die Bodenplatten sind isolierend und bieten eine glatte Auflageflaeche. Durch die 4 Laengsteile des Rasters liegen beide Platten auch am Stoss auf. Sehr praktisch: Sie schliessen den Sockel staubfrei ab. Auf dem so entstandenen Unterbau ruht später der Wasserkern.

Immer gut in Form – Unser Softsidesystem ist eine stabile Angelegenheit! Der Schaumrahmen hat hohes Raumgewicht und ist waermedaemmend. Durch den trapezfoermigen Zuschnitt entsteht die stabile Rahmenkonstruktion. Die Montage erfolgt ohne Werkzeug. Für die freistehende Nutzung bieten wir die Ausfuehrung mit Holzverstaerkung an.

Jedem Temperament seine eigene Temperatur – Unser Dualsystem, das System mit zwei Wasserkernen, verfuegt auch ueber zwei Heizelemente. Jede Bettseite kann individuell temperiert werden. Sie waehlen einfach Ihre persoenliche Wohlfuehltemperatur. So koennen in Zukunft die „Im Winter das Fenster auf – Im Sommer kalte Fuesse“ Diskussionen einfach mit dem Temperaturregler geloest werden.

Sicher ist: Sicher ist sicher – Das Sicherheitssytem aus Matzratzenvinyl bildet mit dem Schaumrahmen ein stabiles Becken. In diese werden die Wasserkerne eingelegt.

Wasser marsch! Jetzt passiert’s. Mit dem Daempfungssystem und der Fuellmenge waehlen Sie Ihren ganz persoenlichen Liegekomfort. Ruhig oder bewegt. Fest oder sanft. Aber niemals hart oder weich: Denn Sie liegen ja nicht – Sie schwimmen. Was Sie empfinden werden, wird sich etwa so wie Schweben anfuehlen. Und wenn Ihr Partner schwerer ist als Sie, oder superschlank? Bei unserem beliebten Dualsystem koennen Sie die Fuellmenge der Wasserkerne auf Ihr persoenliches Koerpergewicht abstimmen.

Die Auflage macht Ihr Bett komplett – Angengehm kuschelig und atmungsaktiv vollendet die Auflage die Gesamtkonstruktion unseres Softsidesystems. Die Auflage ist besonders anpassungsfaehig. Durch die ausgewaehlten Ober- und Unterarmmaterialien bleibt Sie formstabil. Verschiedene Kombinationen stehen zur Auswahl. Die Auflage laesst sich durch den Reissverschluß im Handumdrehen abnehmen. Alle Auflagen koennen So gewaschen werden. Die Hygiene stimmt!

Durchdachte Details – Damit Sie die Auflage auch in Ihrer Haushaltsmaschine waschen koennen, bieten wir Ihnen diese auch in teilbarer Ausfuehrung an. Besonders Allergiker entscheiden sich deshalb immer oefter fuer ein Wasserbett von uns.

Stilvolles Ergebnis – Nicht nur Ihr Koerper, auch Ihr Auge will das Wasserbett geniessen. Nach dem Einbau unseres Softsidesystems in Ihren vorhandenen Bettrahmen sehen Sie praktisch keinen Unterschied.
Und wenn Sie die Lust auf etwas Neues ueberkommt, finden Sie bei uns auch eine interessante Kollektion an Bettrahmen.

Text und Bilder: Fa. Abbco