Wasserbetten in Bayreuth

Der Kauf eines Wasserbettes ist eine Investition in die eigene Gesundheit.

Warum ein Wasserbett?

Ein Wasserbett passt sich immer optimal der individuellen Körperform und -Lage an, verhindert so Druckstellen am Körper und gibt der Wirbelsäule optimalen Halt. Lenden und Nackenwirbel werden automatisch in die richtige Position gebracht. Auch bei Rheumabeschwerden und Schlafstörungen entfaltet das Wasserbett seine wohltuende Wirkung, was nicht zuletzt durch die Wärme des Wassers zustande kommt. Man bewegt sich weniger während des Schlafens, die Blutzirkulation wird verbessert und die Muskulatur entspannt sich. Folge: Man erwacht herrlich frisch und erholt! Ein neues Lebensgefühl erfahren auch die Hausstaub- & Milbenallergiker. Körperausdünstungen ziehen nicht in die Matratze, die Feuchtigkeit verdunstet durch die aufsteigende Wärme der beheizten Wassermatratzen und wird durch hochwertige Textilauflagen abgeleitet. Der Matratzenkern selbst ist abwaschbar, die Textilauflage kann abgenommen und gewaschen oder gereinigt werden. Softside -Wasserbetten, die man auch als „Einbausysteme“ und als „Freistehend“ bezeichnen kann, besitzen eine eigene Schaumstoffumrandung, die die Wassermatratze hält. Dadurch kann auf einen speziellen Rahmen verzichtet werden und ein Einbau in fast jedes beliebige Bettgestell ist möglich. Ebenfalls stellt das Sitzen auf der Bettkante kein Problem mehr dar.
Hardside Wasserbetten benötigen dagegen einen speziellen Bett-Rahmen, welcher der Matratze nach außen Halt gibt. Damit sind Rahmen und Matratze eine untrennbare Einheit.

Folgende unterschiedliche Wasserbetten-Typen stehen Ihnen zum Testen bei uns zur Auswahl:

Softside-Wasserbett Einbau als:

  • Einbau Classic
  • Einbau Split
    (seitlich geteilter Schaum)

Softside-Wasserbett als:

  • freistehend Classic
  • freistehend Split
    (seitlich geteilter Schaum)

 

Schwebeschlaf-Matratze

  • mit reduzierter Wassertiefe
  • passt auf jeden Lattenrost
  • sehr preiswert

Hardside Wasserbett

  • Wassermatratze braucht immer
    passenden Bettrahmen

Softside Einbau/freistehend

Softside Matratze Basic

Softside Matratze
Die Softside Wassermatratze zum Einbau in das eigene Bettgestell, oder als frei stehende Variante ohne Bett-rahmen. Das wohl am häufigsten gekaufte.

Softside freistehend Split

Softside freistehend Split

Die Split-Variante des Softside ist ideal, wenn auf ein weiteres Bett-Gestell aus Platzgründen verzichtet werden soll, und dennoch ein optischer Anspruch besteht. Wird meist zusammen mit einem Kopfteil bestellt. Farblich ist alles möglich.

Softside Split freistehend Holz

Softside Split freistehend Holz

Der edle massive Holzrahmen im Softside Split gibt dem Ganzen ein wertiges Äußeres, ohne die Bett-breite zu vergrößern.

Softside als Boxspringbett

Boxspring als Softside

Modernes Design läßt sich natürlich auch im Boxspring Stil mit Wasserbetten verbinden. Alles ist möglich!

Die verschiedenen Wellenberuhigungen (Dämpfung der Wasserbewegung) werden oft in folgender Abstufung definiert:

Free Flow – volle Aktion (ungedämpft) !
2- lagig – ca. 20% beruhigt, der Klassiker
3- lagig – ca. 40% beruhigt, für Unentschlossene
4- lagig – ca. 60% beruhigt, beliebt, oft gekauft.
5- lagig – ca. 80% beruhigt, ebenfalls ein Klassiker.
6- lagig – ca. 90% beruhigt, keine Wellenbewegung und trotzdem alle Vorteile
8- lagig – ca. 100% beruhigt, absolut keine Wellenbewegung mehr.

Alle Beruhigungsstufen sind meist mit Körperunterstützung ausgerüstet.

Sehr haltbare Kaltschaum-Dämpfungen sind nun auch in einer Vielzahl von Dämpfungs-Stufen möglich!

Wasserbetten, beschrieben in nur 60 Sekunden!


Einige Beispiele verschiedener Ausführungen

Was Kunden über uns und Wasserbetten sagen:

Kundenmeinungen zum Wasserbett

Gerhard Schoberth

Gerhard Schoberth aus Bayreuth

Hallo Rausch – Das Bettenhaus Team, ich habe mein Wasserbett im Jahr 1990 bei Waterbed City Wasserbetten in Bayreuth gekauft,... read more

Anne L. Bayreuth

Anne L. aus Bayreuth

Hallo liebes Betten Rausch Team, auf anraten eines Orthopäden hab ich mir 1999, wegen riesiger Rückenprobleme (Bandscheibe) an manchen Tagen... read more

Klaus Kolb aus Pegnitz

Hallo Herr Rausch, in Zeiten, da Kunden sich nur noch bei Ihren Lieferanten melden wenn sie was zu Meckern haben,... read more

Fam. Keilbar mit dem neuen Wasserbett

Familie Keilbar

Ein Traum von einem Wasserbett!!! Das kann man nur wärmstens (vor allem Menschen mit kalten Füßen) empfehlen! 1A Beratung, 1A... read more

Claudia und Uwe R. aus Weidenberg

Claudia R. aus Weidenberg

Claudia R.: Als ich mir mein Wasserbett 1989 (vor 27 Jahren!!) bei Herrn Rausch von Waterbed City Wasserbetten und Matratzen... read more

Pia Welz aus Bayreuth

Pia Welz aus Bayreuth

Ich habe mein Wasserbett bereits 1999 bei „Waterbed City Wasserbetten und Matratzen“ in Bayreuth gekauft und ich muss sagen,... read more

Hans H. aus Bayreuth

Hans H. aus Bayreuth

Verspannungen und starke Rückenprobleme ließen mich 2005 nach einer geeigneten Schlafunterlage suchen. Das Wasserbett von Waterbed City Wasserbetten und... read more

Familie Schneider

Familie Schneider

Der einzige uns bekannte Nachteil ist, dass man in keinem anderen Bett mehr schlafen kann und will. Wir schlafen... read more

Fam. Helga und Helmut K. aus Mistelgau

Fam. Helga und Helmut K. aus Mistelgau

Über 12 Jahre lassen wir uns schon von unserem Wasserbett verwöhnen. Besonders lieben wir an unserem Wasserbett die angenehme... read more

Bernd Hofmann

Bernd H. und Frau Hildegard F. aus Bayreuth

Anfänglich waren wir skeptisch, ob die Neuanschaffung unseres neuen Schlafsystems tatsächlich so gut ist und unsere Rückenprobleme besser werden.... read more